Renaissance setzt auf Schweizer Tradition: Zürcher können Alpen-Charme mitten in der Stadt erleben. Das Renaissance Zürich Tower Hotel eröffnet den neuen Gastronomiebereich „City Alp“: Die Besucher können mitten im pulsierenden Zürich West auf der City Alp-Terrasse verweilen und Schweizer Spezialitäten aus prominenter Hand geniessen.

Wen die Lust nach Bergen packt, der hat‘s künftig nicht mehr weit: Ab sofort betreibt das Renaissance Zürich Tower Hotel den neuen Aussenbereich „City Alp“ – eine Erlebniswelt mitten in der Stadt Zürich. Die Gäste kommen in der „City Alp“ in den Genuss traditioneller Schweizer Speisen mit Zutaten des prominenten Bio-Bauern Renzo Blumenthal.

Mit einem City-Alpaufzug feierten prominente Gäste am 11. Juni ausgiebig die Eröffnung der „City Alp“ und die Lancierung des Blumenthaler-Schnaps.

Tradition trifft auf Urbanität: Dieser Satz umschreibt den neuen Gastro-Aussenbereich des Renaissance Zürich Tower Hotels am treffendsten. Mitten im hochmodernen Kreis 5 wagt das Hotel etwas Neues und eröffnet die einzigartige „City Alp“. Dekorationselemente wie die typisch gelben Wanderwegweiser, Weidebrunnen und die Holzverkleidungen verschmelzen mit der modernen Umgebung und versprühen einen einzigartigen City-Alpen-Charme.

Die „City Alp“ lädt zum gemütlichen Beisammensein ein und ist der ideale Treffpunkt für einen dampfenden Teller Älpler Makkaroni, ein Wurst-Plättli oder ein Fondue nach Feierabend.

Schweizer Spezialitäten vom schönsten Bauer
Das bestellte Fondue wird aber keinen gewöhnlichen Käse enthalten, sondern den Käse von Renzo Blumenthal. Gleich mehrere Produkte auf der Speisekarte der „City Alp“ stammen vom Hof des Bio-Bauer und Ex-Mister Schweiz. Der Bündner beliefert das Renaissance Zürich Tower Hotel direkt von seinem Bauernhof im Val Lumnezia. „Es ist eine grossartige Sache, dass ich durch diese Zusammenarbeit meine Produkte auch den Stadtzürchern anbieten kann“, sagt Renzo Blumenthal.

Auch das Renaissance Zürich Tower Hotel freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Bio-Bauer. „Wir wollten etwas Neues und Exklusives für unsere internationalen Gäste und natürlich auch für die Zürcher schaffen“, so General Manager Tanja Schulte, „mit der ‚City Alp‘ und den Köstlichkeiten von Renzo ist uns dies gelungen.“

Eine Schnapsidee und ein City-Alpaufzug
Im Rahmen der „City Alp“ präsentiert das Renaissance Zürich Tower Hotel eine weitere Besonderheit: Den neuen Schnaps von Renzo Blumenthal – den Blumenthaler. Diesen Schnaps destilliert der Bauer aus Heublumen aus über 2‘000 Metern Höhe. Der Blumenthaler inspirierte den Schweizer Bar-Meister und Renaissance-Chef de Bar Luis Estrada sogar zu einem neuen Sommerdrink: Kurzerhand kreierte er den „Rainzo“. „Den ‚Rainzo‘ finde ich eine super Idee“, sagt Renzo Blumenthal, „wer weiss, vielleicht löst der ‚Rainzo‘ diesen Sommer sogar den Hugo als Trendgetränk ab.“

Die Lancierung des Blumenthalers und die Eröffnung der „City Alp“ im Renaissance Zürich Tower Hotel wurden am letzten Donnerstag mit vielen prominenten Gästen gefeiert. Der Swissness-Abend trug das Motto „City-Alpaufzug“ und steckte voller kulinarischer und musikalischer Höhepunkte.

Texte und Fotos: Ferris Bühler Communication / Ennie Bertelli

Als PDF:
Rezept_Drink Rainzo
Speisekarte_CITYAlp_2015
Speisekarte_CityAlpAufzug